Anwendung

Allgemeines
Nicht alle bei sauces.ch angebotenen Produkte sind gefährlich scharf! Es gibt Angebote für jeden Geschmack und jedes Schärfeempfinden.

Dennoch, bei Produkten ab der Schärfeklasse 6 empfehlen wir dringend zuerst den Zahnstochertest zu machen, damit Sie die Schärfe richtig einschätzen können! Profis versuchen Hot Sauce mit einem Zahnstocher, den sie mit der Spitze in die Sauce tauchen und dann in den Mund nehmen.

Hot Saucen sollen Spass machen und schmecken. Sie sind sind nicht für Scherze und dergleichen geeignet!

Halten Sie die Produkte dringend von Kinderhänden fern, einige Produkte könnten bei Kindern gesundheitliche Schäden (zum Beispiel bei Augenkontakt) verursachen!

Weniger ist manchmal mehr, so auch bei Hot Saucen!
Wenn Sie sich nicht sicher sind wie scharf sie wirklich essen können, tasten Sie sich mit Saucen zwischen Stufe drei und fünf an das Thema heran! Für ungeübte Scharfesser sind die Saucen ab Stufe 6 und darüber nur verdünnt zu empfehlen!

Was tun wenn es dennoch zu scharf war?
Fette (Milch, Butter) sowie Alkoholika können das Capsaicin lösen und Linderung bringen. Reis/Brot helfen nur sehr wenig.