Das Räuchern mit aus Rauchkondensaten wieder erzeugtem Raucharoma oder Flüssigrauch bietet sich als gesundheits- und umweltschonende Alternative zum klassischen Räuchern mit Glimmrauch an. Bei diesem Verfahren ist das Lebensmittel nicht direkt dem mit toxischen Stoffen (Asche, Teer, PAK u.a.) versehenen Rauchstrom ausgesetzt, sondern wird durch zerstäuben oder vernebeln, tauchen, berieseln oder abfüllen in Därme mit Flüssigrauch-Innenimprägnierung behandelt.

Damit Liquid Smoke ideal zur Geltung kommen kann, sollten einige Dinge beachtet werden.

Als erstes gilt bei der Verwendung: Weniger ist manchmal mehr. Damit das Raucharoma nicht alle anderen Aromen eines Produktes überdeckt und geniessbar bleibt, darf es niemals unverdünnt angewendet werden => lieber zuerst sehr sparsam dosieren!

Bei der Produktion von Flüssigrauch werden neben dem primären Rauchkondensat oft auch andere Zusatzstoffe verwendet werden. Hier lohnt sich ein Blick auf die Zutatenliste, da zusätzliche Aromen den Geschmack des Produkts erheblich beeinflussen können. Nach dem Öffnen sollten die Smokes gekühlt aufbewahrt werden. Am besten im Kühlschrank, wo es ein bis zwei Jahre haltbar ist.

9.30 CHF
9.30 CHF
von 25.00 CHF
10.90 CHF
10.90 CHF